9. - 15. September

MQ Vienna Fashionweek: 70 Shows in Wien

Ab 9. September zeigt sich Wien wieder von seiner anziehendsten Seite: Zum bereits 11. Mal findet im Fashionzelt vor dem MuseumsQuartier die renommierte „MQ VIENNA FASHIONWEEK.19“ statt. City4U hat die Infos und verlost außerdem Tages- und VIP-Tickets!

Designer, Fashion-Fans, Kreative, Szene-Blogger und alle, für die Mode die schönste Nebensache der Welt ist, sollten diesen Termin im Kalender notieren: Von 9. bis 15. September wird das MuseumsQuartier (MQ) einmal mehr zur internationalen Bühne für Fashion, Trends und Lifestyle. Auch heuer bietet das Mode-Event, das im Vorjahr über 10.000 Fashion Fans bei wiederkehrendem Besuch begeisterte, jede Menge Highlights.

# Schauen, Shoppen, Inspirieren

Nach dem Motto sehen und gesehen werden präsentieren rund 65 Designer ihre Kollektionen am Catwalk, neben den täglichen Laufstegschauen inspirieren auch viele Side-Events. Die MQ VIENNA FASHION WEEK.19 presented by ŠKODA versteht sich aber auch als Shopping Heaven: Besucher können die aktuellen Kollektionen der Designer bei den Shopping-Areas im Quartier21 begutachten, anprobieren, kaufen - und sich von den Höhepunkten der Fashion-Season inspirieren lassen.

# Modewoche der Superlative

Vertreten sind sowohl renommierte österreichische und internationale Designer, als auch Newcomer der heimischen Modeszene, die im Mode-Zelt ihre innovativen Entwürfe und Labels präsentieren. Der Event bietet Besuchern somit die einmalige Möglichkeit, die zukünftigen Shootingstars hautnah zu erleben.

# Opening mit „Heroes“ und „Lovers“

Das Fashionweek-Team konnte niemand geringeren als Marcel Ostertag dafür gewinnen, den Modereigen am Montag, den 9. September mit einem Auszug aus seinen aktuellen Kollektionen „HEROES“ und „LOVERS“ zu eröffnen.

„Wir wünschen uns schon seit einigen Jahren Marcel Ostertag wieder in Wien zu präsentieren,“ so die Organisatorinnen Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas und Maria Oberfrank, „wir sind Marcel  freundschaftlich verbunden und es ist uns eine wirkliche Freude, mit ihm und seinen genialen Kollektionen die Fashionweek zu eröffnen“.

# 10 Jahre thailändische Designer bei der MQ Vienna Fashion Week

Zur Feier des 10-jährigen Jubiläums der Zusammenarbeit im Rahmen der MQ Vienna Fashionweek zeigt das thailändische Designer-Label Wonder Anatomie seine neueste Kollektion. Einen weiteren spannenden Höhepunkt, der die Freundschaft der beiden Länder innovativ unterstreicht, bildet die Präsentation von drei Kollektionen, die in enger Zusammenarbeit österreichischer und thailändischer Designer von der Skizze bis zum Laufsteg erzaubert wurde. Jedes der drei österreichisch-thailändischen Designer-Paare hat eine gemeinsame Kollektion zu einem eigenen Thema ausgearbeitet und wird je 16 Kreationen unter dem jeweiligen Motto präsentieren: Nachhaltigkeit, Ready to wear und Haute Couture. Das Thema „Nachhaltigkeit“ wird von Shakkei (Österreich) und Munzaa (Thailand) präsentiert, „Ready-to-Wear“ von Kayiko (Österreich) und Sculpture (Thailand) und „Haute Couture“ von Sabine Karner (Österreich).

ACHTUNG: IHR KÖNNT DABEI SEIN! City4U verlost 5x2 VIP-Tickets und 10x2 normale Tagestickets für die MQ Vienna Fashion Week 2019! Was ihr dafür tun müsst? LIKET unsere City4U- Facebookpage und KOMMENTIERT bei unserem BEITRAG von „MQ VIENNA FASHION WEEK.19“ und füllt das Formular unten aus!

Teilnahmeschluss ist Montag, der 2. September, um 9 Uhr!

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Vielen Dank für die Teilnahme!

Was: MQ VIENNA FASHION WEEK.19 presented by ŠKODA
Wann: 9. - 15. September 2019
Wo: Fashionzelt vor dem MQ - 7., Museumsplatz 1

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr