17.05.2019 10:10

Mit nur 39 Jahren

Drama um Wrestling-Star: Ashley Massaro tot

Drama um die frühere Wrestlerin und „Playboy“-Model Ashley Massaro: Die 39-jährige US-Amerikanerin wurde am Donnerstag leblos in ihrem Anwesen in New York aufgefunden, sie starb wenig später im Krankenhaus.

Wie das Magazin „People“ berichtet, schließt die Polizei Fremdverschulden aus. Eine Obduktion soll nun die Todesursache klären.

„Wir sind traurig, vom tragischen Tod des ehemaligen WWE-Superstars Ashley Massaro erfahren zu haben“, schrieb die WWE via Twitter.

2005 hatte Massaro den „WWE Diva Search“-Contest gewonnen und war drei Jahre lang einer der Stars in der Wrestling-Welt. 2008 beendete sie ihre Karriere, neun Jahre später wagte sie ein kurzes Comeback.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter