Igitt!

Nasenhaare bei Frauen als neuer Beauty-Trend

Es gibt viele neue fragwürdige Trends zur Zeit und sehr viele davon haben mit Körperbehaarung zu tun. Wie auch der neueste, bei dem manche Damen falsche Wimpern nicht auf den Augenlidern platzieren, sondern im Nasenloch. Eine Instagrammerin fing mit der merkwürdigen Idee an und sogleich machten es einige nach. Mittlerweile finden sich unter dem Hashtag #nosehairextensions tatsächlich mehrere Postings.

Was möglicherweise eher als Scherz gedacht war, nahmen manche Insta Userinnen zum Anlass, sich ebenfalls falsche Nasenhaare aufzukleben. Es ist natürlich anzuzweifeln, dass die Damen auch tatsächlich mit diesem Look das (Kinder)Zimmer verlassen würden. Doch für ein paar Likes auf Instagram taug es allemal.

Wer jetzt auch auf den Geschmack von falschen Nasenhaare gekommen ist - hier gibt es ein Anleitungsvideo:

Mai 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr