Das gibt es wirklich!

Männer versenden ihr bestes Stück per Post

Wenn man gemeinen Freunden einen Streich spielen möchte, gibt es viele Möglichkeiten. Eine US-FIrma hat sich jedoch etwas besonders Verstörendes einfallen lassen. Deren Geschäftsmodell ist es, originalgetreue Schoko-Penisse anonym an Wunschpersonen der Käufer zu senden. Auf das hat die Welt anscheinend gewartet, denn im Moment sind alle verschiedenen Sorten - von vegan bis weiße Schoko - ausverkauft.

DIe US-Firma Dick at your door hält mit ihrem Geschäftsmodell nicht lange hinterm Berg. Immerhin sagt der Name schon alles. Ja, sie schicken Schoko-Penisse an die Tür deines Feindes oder Freundes, der mal geärgert werden sollte. Sie kommen hübsch verpackt, damit keiner mit dem Inhalt rechnet. Einem 22 Zentimeter großen Nachbau des besten Stückes des Mannes in verschiedenen Schokosorten.

Im englischen Sprachgebrauch heißt es nicht „Leck mich am A....“, sondern „Suck my dick“ und genau das kann man mit diesem schrägen Präsent dem Empfänger mitteilen. Das wollen offenbar außerordentlich viele. Die Schoko-Penisse um umgerechnet 20 Euro plus Versand sind derzeit alle ausverkauft. Man kann sich jedoch in eine Liste eintragen, damit man sofort benachrichtigt wird, sobald Nachschub vorhanden ist. Der nächste Geburtstag des besten Freundes kommt ja immerhin bestimmt.

März 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr