Lifestyle-Produkt?

Erste Werbung für Cannabis ausgestrahlt

Cannabis entwickelt sich in jenen US-Bundesstaaten, die die Rauchpflanze entkriminalisiert haben, allmählich zum Lifestyle-Produkt. Was darf bei einem Lifestyle-Produkt natürlich nicht fehlen? Genau: Werbung. Aus diesem Grund läuft in den amerikanischen Kinos sowie im TV der allererste Werbespot für Marihuana. Mit dabei: „Grey‘s Anatomy“-Star Jesse Williams.

Der Werbespot führt vor allem durch die Geschichte von Cannabis in den USA. Schon zu Zeiten George Washingtons wurde das Gras angebaut. Der weitere Streifzug führt durch die Folgen der Kriminalisierung, die vor allem die afroamerikanische Community betroffen hat. Der Spot kann auch als Aufruf an die verbleinden Bundesstaaten gesehen werden, Kalifornien und Co. ebenfalls zu folgen und Marihuana und legalisieren.

Februar 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr