10.02.2019 15:15

Das Comic-Gewinnspiel

„The Umbrella Academy“: Schule für Superhelden

Den Autoren von „The Umbrella Academy“ kennt man am besten aus seiner Zeit als Leadsänger der Band My Chemical Romance - was viele Leute nach wie vor nicht wissen, der Musiker hat sich über die letzten Jahre einen Ruf der skurrilen Qualität in der Comic-Gemeinde aufgebaut. Mit der neuen Netflix-Serie rund um die (Anti-)Superhelden-Saga, hat er es jetzt auch erstmals auf den großen Schirm geschafft. Hier erfahren Sie alles rund um die neu aufgelegten Comics von „The Umbrella Academy 1: Weltuntergangs Suite - Neue Edition“ und können sogar eine Ausgabe gewinnen!

Comicadaptionen sprießen wie Pilze aus dem Boden und die großen Studios wühlen sich durch zahllose Boxen um die Hits des nächsten Jahres zu entdecken. Zu unserem Glück ist Netflix jetzt über The Umbrella Academy von Gerard Way und Gabriel Bá gestolpert. Der Comic, der bereits seit 2007 im Umlauf ist, wurde bei demselben Verlag herausgebracht, der sich für Titel wie Hellboy, Sin City und 300 verantwortlich zeichnet. Am immer größer werdenden Markt der Streaming-Dienste hat sich nun Netflix die Rechte gesichert und machte mit etlichen Teasern und Trailern Lust auf die Serie. Produzent Steve Blackman, der bereits Preise für seine Arbeiten an Fargo und Altered Carbon erhalten hat, adaptierte die Serie, Gerard Way selbst ist als Produzent im Team. Der Cast besteht unter anderem aus Ellen Page, Mary J. Blige, Robert Sheehan uvm.

  • Colm Feore, Dante Albidone, Aidan Gallagher, Cameron Brodeur, Eden Cupid, Ethan Hwang, und Blake Talabis in The Umbrella Academy (2019)
    Colm Feore, Dante Albidone, Aidan Gallagher, Cameron Brodeur, Eden Cupid, Ethan Hwang, und Blake Talabis in The Umbrella Academy (2019)
  • Ellen Page, Robert Sheehan, Tom Hopper, David Castañeda, Aidan Gallagher und Emmy Raver-Lampman in The Umbrella Academy (2019)
    Ellen Page, Robert Sheehan, Tom Hopper, David Castañeda, Aidan Gallagher und Emmy Raver-Lampman in The Umbrella Academy (2019)
  • Eine Szene aus dem Trailer
    Eine Szene aus dem Trailer
  • Ein Ausschnitt der neuen Serie
    Ein Ausschnitt der neuen Serie
  • Ellen Page in The Umbrella Academy (2019)
    Ellen Page in The Umbrella Academy (2019)
  • Ein Blick auf die Akademie
    Ein Blick auf die Akademie

Der Schlag eines Schmetterlings kann einen Tornado auslösen
Es ist der 22. November 1963, es ist ein schöner Tag in Dallas. John F. Kennedy fährt auf dem Rücksitz eines Autos eine Straße entlang und wird nicht erschossen. 1989 gebären 43 Frauen Kinder, das alles ohne am Tag davor auch nur die geringsten Zeichen einer Schwangerschaft anzuzeigen. Diese Kinder sind freilich keine normalen Kinder - und so nimmt der Philantrop und Milliardär Reginald Hargreeves, auch genannt Das Mononokel (gespielt von Colm Feore), sieben Säuglinge auf und gründet mit ihnen die Umbrella Academy. Er gibt ihnen Nummern und er möchte sie zu Superhelden ausbilden, um die kommenden Gefahren der immer schneller werdenden Welt zu verteilen, ein Vorhaben, das scheitert. Die Familie zerbricht. Viele Jahre später beginnt Vanya (Ellen Page in ihrem dritten Superhelden-Franchise) die dysfunktionale Truppe wieder zusammenzuführen. Es kam zu einem Mordfall und es scheint nicht der letzte zu bleiben.

Die Serie baut sich über die ersten beiden Comicstorylines Weltuntergangs Suite und Dallas auf, und obwohl die erste Folge noch nicht über die Bildschirme geflimmert ist, so erwartet man doch Großes. Es ist eine Mischung aus den X-Men, den Incredibles zusammen mit einer Prise B.U.A.P. Und allein die Superkräfte der einzelnen Charaktere - wir reden hier von Zeitreisen, Gesprächen mit Toten und Lügen, die Realitäten verändern können - machen Lust auf mehr. 

Der Ursprung zwischen den Seiten
Es ist ein offener Geheimtip für all die Leser, die mit der üblichen Superheldenliteratur nicht mehr auf ihre Kosten kommen. Der Zeichenstil von Gabriel Bá, aber auch das schreiberische Talent von Gerard Way ziehen sich durch alle Geschichten der abgeschlossenen Serie hindurch (Anm. d. Red.: Seit 2018 gibt es Nachfolgehefte, welche die Serie mit Hotel Oblivion weiterführen).

In diesem tollen Hardcover-Band erfährt man mehr von den sieben mysteriösen Kindern, die von einem reichen Mentor aufgenommen und zu Superhelden erzogen werden. Geschrieben von Gerard Way und gezeichnet von Gabriel Bá macht der Comic seit Jahren Furore innerhalb der Szene.

„The Umbrella Academy“ läuft ab dem 15.2 auf Netflix.

Dieses Gewinnspiel findet in der Zusammenarbeit mit dem Verlag Cross Cult statt, bei dem aktuell auch die anderen Nummern der Comicreihe frisch aufgelegt werden.

Anna Krupitza
Anna Krupitza

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).