Schöner geht‘s kaum!

11.01.2019 13:22

Schlag des Jahres? Staunen bei ÖTV-Ass

Dieser Punkt ist wohl ein Kandidat für den „Schlag des Jahres“! Im Zweitrunden-Duell der Qualifikation für die am Montag beginnenden Australian Open sorgte der Brite Dan Evans für Staunen bei seinem Gegner, dem Österreicher Jurij Rodionov, und den Fans. Nachdem Rodionov seinen Kontrahenten auf dem falschen Fuß erwischte, schien dieser schon geschlagen. Doch Evans drehte sich im Lauf und schnappte sich den Punkt mit einem unglaublichen Winner - zu sehen oben im Video!

Der Brite hatte letztendlich auch das bessere Ende für sich: Rodionov verlor gegen Evans mit 4:6, 6:3 und 5:7. Dominic Thiem ist bei den Australian Open einmal mehr der einzige Österreicher im Hauptbewerb eines Grand-Slam-Turniers.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).