Sexy Camila Morrone

10.08.2018 11:47

So heiß ist Leonardo DiCaprios neue Flamme

Diese Kurven haben es Leonardo DiCaprio angetan! Der Hollywood-Schwerenöter turtelt aktuell mit der kurvigen Model-Beauty Camila Morrone, der Stieftochter von Al Pacino. Vom gemeinsamen Liebes-Urlaub in Europa teilte die sexy 21-Jährige jetzt superheiße Schnappschüsse. Kein Wunder, dass der Schauspieler bei dieser Frau schwach wurde ...

Sie ist mit den It-Girls Kendall Jenner und Bella Hadid befreundet, ihr Stiefvater ist niemand Geringeres als Al Pacino. Und jetzt hat sich Camila Morrone auch noch einen der begehrtesten Junggesellen Hollywoods geangelt: Seit einigen Monaten turtelt die hübsche 21-Jährige heftig mit Leonardo DiCaprio. Den kennt das Model schon seit vielen Jahren über ihren Stiefvater, gefunkt hat es aber erst Anfang des Jahres.

  • Camila Morrone mit Stiefvater Al Pacino und Mama Lucila Sola
    Camila Morrone mit Stiefvater Al Pacino und Mama Lucila Sola
  • Seit einigen Monaten turtelt Leonardo DiCaprio mit Model Camila Morrone.
    Seit einigen Monaten turtelt Leonardo DiCaprio mit Model Camila Morrone.

Derzeit lassen die beiden in Europa die Seele baumeln, genießen unter anderem an der Amalfiküste in Italien das „La dolce vita“. Und von dort schickt die kurvige Brünette auch richtig sexy Urlaubsgrüße. Etwa vom Bootstrip zu den berühmten Faraglioni-Felsen vor Capri, die bei dem Anblick von Camila im roten Bikini eigentlich zur Nebensache werden. 

Kein Wunder, dass Schwerenöter Leo bei diesen Kurven schwach wurde und für die Model-Beauty sogar seinen Frauentyp untreu wurde. Denn eigentlich zeigte sich der 43-Jährige bevorzugt mit Blondinen wie Bar Refaeli, Kelly Rohrbach, Gisele Bündchen oder Blake Lively an der Hand. Auf alle Fälle darf man aber gespannt sein, wie lang die Liebelei dieses Mal hält ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).