Ein mental stabiles Genie

Das freie Wort
In den Medien wurde immer wieder von Experten eingestanden, dass keiner wisse, was der amerikanische Präsident Donald Trump wirklich will, alle seien am Rätseln. Sogar eigene Mitarbeiter hielten den US-Präsidenten für völlig ungeeignet für das Amt. Doch jetzt herrscht endlich Klarheit. Das Weiße Haus ließ verkünden: „Der Präsident ist nicht geisteskrank.“ Na also, endlich wissen wir Bescheid. Und „The Donald“ selbst meinte, er sei ein mental stabiles Genie. Kopfschütteln reicht hier nicht mehr, ich denke, wir sollten schön langsam begreifen, dass wir es hier mit einem sehr gefährlichen, unberechenbaren Typen zu tun haben.


Werner Schupfer,Attnang-Puchheim
erschienen am Sa, 13.1.