Kicker versus Koller

Das freie Wort
Ich glaube halt, dass der hoch qualifizierte und sympathische Herr Koller (s. „Krone“), dem jetzt viele nachweinen, vor allem das Opfer von Kickern wurde, die sich bei einigen Länderspielen nicht unbedingt einer erhöhten Verletzungsgefahr aussetzen wollten.


Ing. Fitz Raczkowski,Werndorf
erschienen am Fr, 13.10.