Kampf um Leben & Tod

06.12.2017 08:49

Fritz Wepper: Erneut schwere Herz-Operation

Fritz Wepper hat nach einer weiteren schweren Operation um sein Leben gekämpft. "Der Professor sagte zu mir: 'Herr Wepper, ich muss Ihnen sagen, Sie sind ein harter Knochen. So eine OP überleben nur fünf Prozent'", sagte der 76-Jährige der "Bild"-Zeitung. Wepper war demnach im Juni beim Golfspielen zusammengebrochen. Der Bericht spricht von einem Eingriff am Herzen.

Bereits im November 2016 war der Schauspieler am Herz operiert worden. Dass er die erneute OP, die laut "Bild" neun Stunden gedauert hat, überlebt hat, grenzt laut Wepper an ein Wunder: "Dafür danke ich dem lieben Gott und meinem Professor."

  • Fritz Wepper

Seinen Humor scheint der Serienstar aber nicht verloren zu haben. "Der Brustkorb war schon wieder zugewachsen. Das dauerte etwa drei Monate. Ich hätte mir wohl besser einen Reißverschluss einbauen lassen", sagte er jetzt. 

  • Fritz Wepper

Nach seinem Krankenhausaufenthalt und einer Reha stehe er inzwischen aber wieder für die TV-Serie "Um Himmels Willen" vor der Kamera. "Jetzt ist die Schonzeit vorbei. Langsam normalisiert sich mein Alltag wieder", so Wepper.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Mehr Storys
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).