Run auf Kurse

18.04.2016 11:33

Krav Maga: Selbstverteidigung für jedermann

Der Wunsch sich selber verteidigen zu können ist in den letzten Wochen und Monaten bei vielen Frauen merkbar gestiegen. Dieser Trend zeigt sich auch im Krav Maga Kurs in Klagenfurt, den nun deutlich mehr weiblichen Teilnehmer besuchen. Der Kampfsport, der sogar Bestandteil der Ausbildung des israelischen Geheimdienstes ist, ist sehr körperbetont und für wirklich jedermann - auch Untrainierte - im Alltag anwendbar.
Mehr Storys
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).