Die heißesten Trailer

05.02.2018 11:12

Dinos, Action & Agenten beim Super Bowl

Der Super Bowl ist nicht nur ein sportliches Großereignis: Wie jedes Jahr ist das Football-Spektakel auch beim 52. Mal wieder Bühne für spektakuläre Clips der Hollywood-Blockbuster des kommenden Sommers gewesen. Darunter "Mission: Impossible - Fallout", "Jurassic World: Das gefallene Königreich ", "Avengers: Infinity War" und "Red Sparrow".

Die Werbefenster während des Super Bowls sind bei Firmen heißbegehrt. So hat es mittlerweile Tradition, dass bei den Unterbrechungen des Football-Events die heißesten neuen Filme des kommenden Sommers präsentiert werden. So sind auch heuer wieder, teils zum ersten Mal, Bilder der kommenden Blockbuster zu sehen.

  • Gewohnt spektakuläre Stunts serviert Tom Cruise auch im sechsten Mission: Impossible.

Tom Cruise mit gewohnt spektakulären Stunts
Erste Einblicke gab es etwa vom neuen "Mission: Impossible" (siehe Video oben). Tom Cruise muss als IMF-Agent Ethan Hunt zum bereits sechsten Mal auf actiongeladene Mission gehen. Neben Cruise sind in "Mission: Impossible - Fallout" Simon Pegg, Rebecca Ferguson, Alec Baldwin, Angela Bassett und Ving Rhames zu sehen.

  • Tom Cruise als Agent Ethan Hunt bekommt auch diesmal wieder Hilfe von Simon Pegg und Ving Rhames.

Von altersbedingten Abnützungserscheinungen fehlt im ersten Trailer jedenfalls jede Spur: Super-Agent Ethan Hunt zeigt sich auch im fortgeschrittenen Alter in Top-Form, wenn er diesmal unter anderem durch Berlin, Paris und London springt, kämpft, schießt und fliegt.

Dinos flüchten vor Vulkanausbruch
Auch die Dinos von kehren im Sommer in "Jurassic World: Das gefallene Königreich" wieder auf die große Leinwand zurück. Der starbesetzte Cast besteht unter anderem aus Chris Pratt, Bryce Dallas Howard, Jeff Goldblum, Geraldine Chaplin, James Cromwell, Toby Jones, Ted Levine und Rafe Spall.

Der neue Trailer verspricht auf jeden Fall wieder jede Menge Dino-Action. Besonders gefährlich dürften den Menschen diesmal neben einem Vulkan-Ausbruch auf der bereits aus den vorherigen Filmteilen bekannten Insel Isla Nublar neue, genetisch modifizierte Urzeitechsen werden.

Das Finale der Avengers-Saga
Einen neuen Clip gab es auch vom spannend erwarteten Finale der Marvel-Helden. "Avengers: Infinity War" zählt wohl definitiv zu den größten Filmspektakeln des Jahres 2018, wenn sich wirklich alle Superhelden rund um Captain America und Iron Man zusammentun, um gegen die bislang tödlichste Bedrohung für das Marvel-Universum, den fiesen Thanos (Josh Brolin), anzutreten.

Daneben gab es auch einen neuen Clip von Jennifer Lawrence im Agententhriller "Red Sparrow" zu sehen, der – die "Krone" berichtete" – im Vorjahr auch in Wien gedreht wurde.

Hoch nach oben hat es indes Action-Helden Dwayne Johnson verschlagen. Das Muskelpaket muss in seinem neuesten Streifen "Skyscraper" seine Familie vor einem Brand im höchsten Gebäude der Welt retten.

Erster "Solo"-Trailer angeteasert
Vom nächsten Star-Wars-Film "Solo" gab es zwar beim Super Bowl leider nichts zu sehen, in einem ein Teaser auf Twitter wurde aber ein erster Trailer noch für Montag angekündigt.

In "Solo" wird unter der Regie von Ron Howard die Geschichte des jungen Han Solo (gespielt von Alden Ehrenreich) erzählt, bevor er zusammen mit Luke Skywalker und Prinzessin Leia die Galaxis aus dem eisernen Griff des Imperiums befreite.

Dritter "Cloverfield" ab sofort auf Netflix zu sehen
Die Überraschung des Abends dürfte aber der Trailer samt Ankündigung von "The Cloverfield Paradox" geliefert haben. Der dritte Film, der von Regisseur J.J. Abrams produzierten "Cloverfield"-Reihe, ist ab sofort auf Netflix zu sehen. Der Msystery-Film war schon vor einiger Zeit abgedreht worden, wie für Abrams üblich, waren allerdings nur wenige Details an die Öffentlichkeit gedrungen.

In dem von Julius Onah inszenierten Weltraum-Thriller ist unter anderem auch Daniel Brühl zu sehen. An seiner Seite standen Elizabeth Debicki, Gugu Mbatha Raw, Chris O’Dowd, Ziyi Zhang und David Oyelowo vor der Kamera.

Harald Dragan
Redakteur
Harald Dragan
Mehr Storys
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).